UNSER BETRIEB

BIFANGHOF BUCHS

Wir besitzen einen 20 Hektaren Betrieb in der Bergzone 3 in Im Fang im Greyerzerland. Die Milch von unseren Kühen wird in der Käserei Jaun zu feinem Greyerzer Käse verarbeitet. Die grosse Leidenschaft sind die 40 Ziegen und die Schafe. Die Ziegenmilch verarbeiten wir in der eigenen Hofkäserei zu Frisch-und Halbhartkäse. Die Schotte wird den Alpschweinen verfüttert. Besonders Freude haben die Kinder an den Zwergeseln und an den Enten. Letztere baden sich vergnügt im kleinen Teich unter den Obstbäumen. Die Kaninchen lieben die Freiheit draussen auf der Wiese und die Katzen sowie unser Hofhund werden von uns allen verwöhnt.

Hühner Bifang.jpeg
Chick

ALLES ÜBER UNSEREN BETRIEB

Betriebsart: Einzelbetrieb

Produktionsart: Ökologischer Leistungsnachweis

Hauptsprache: Deutsch

Weitere Sprachen: Französisch

Wegbeschreibung: Unser Hof befindet sich am Dorfeingang in Richtung Jaun.

ÖV-Haltestellen: 5 Minuten ist unser Hof von der Bushaltestelle aus zu Fuss erreichbar.

Fläche: 20 Hektaren

Anzahl Arbeitskräfte: 3

Tiere: Milchkühe, Kälber, Rinder, Mastschweine, Legehennen, Schafe, Ziegen, Esel, Hunde, Katzen, Kaninchen, Enten

Kulturen: Beeren, Garten, Grasland, Obst, Wald

Zonen: Bergzone 3

Sömmerungsbetrieb: Ja

Beschreibung Sömmerungsbetrieb: Die Gemeinde Jaun verpachtet uns mehrere Alpen im Jauntal. In der Gerstera und im Alpligen sömmern wir zirka 65 Milchziegen, unsere 4 Esel sowie knapp 50 Rinder. Auf dem Alpweiden Untere Allmend und Fochsen weiden 100 Schafe und gut 20 Rinder. Auf der Hirtschaft Oberer Euschels, welche Eigentum der Alpgenossenschaft Wünnewil ist, sömmern wir unsere Milchkühe und tragen noch die Verantwortung für zirka 85 Rinder.

Seit 2021 Betrieb der Buvette im Oberen Euschels

WhatsApp Image 2022-01-20 at 20.37.14.jpeg

VON HIER, VON HERZEN

Unsere Familie...

Samuel, Emmanuel, Ramona, Stefan, Ivana, Magaly, Christelle, Yannick, Carina, Lukas,

Monika und Patrick Buchs